Sie sind auf der Deutsch Website gelandet.

CYBERTRONIC: DIE STEUERUNGSSOFTWARE DER ANLAGE MARINI

Lernen wir, die Verwaltungssoftware der Anlagen von MARINI zu verwenden

  • Cybertronic: the MARINI systems management software (pdf, 302.93 KB)
  • Cybertronic : le logiciel d'exploitation des centrales MARINI (pdf, 302.91 KB)
cybertronic
EINE GRÜNDLICHE KENNTNIS DES IT-INSTRUMENTS WIRD ES IHNEN ERMÖGLICHEN, BESSER ZU PRODUZIEREN: DURCH KOSTENSENKUNG UND GEWINNSTEIGERUNG
Sie haben die Cybertronic noch nie verwendet und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Oder möchten Sie mehr über die Verwaltungssoftware der Anlagen von MARINI erfahren, um die Produktion Ihrer Anlage effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten? Dies ist der richtige Kurs für Sie!
formazione
BESCHREIBUNG DES KURSES:
Der Kurs richtet sich an Betreiber von Asphaltanlagen, Bauleiter und Wartungspersonal und soll die Teilnehmer auf den Gebrauch der Software Cybertronic 500 vorbereiten. Das Ausbildungsmodul beschränkt sich nicht nur auf die Erläuterung der in der Software vorhandenen Funktionen, sondern bietet auch die Möglichkeit, all die Tricks zu erlernen, die die erfahrenen Bediener der MARINI-Anlagen über die Verwaltungskonsole ausführen können. Die Kenntnis der Steuerungs- und Kalibrierverfahren, die Änderung der Rezeptparameter, die Kenntnis der in die SPS integrierten Maschinenschnittstelle, die Anpassung der Sensoren, Umrichter und Wechselrichter, die Optimierung des Verbrauchs und das Lesen der Diagnose werden durchführbar und keine Geheimnisse mehr sein. Schließlich werden die Themen zur Optimierung der Verwendung des Asphaltgranulats sowie die neuen optionalen Module zur Überwachung des Energieverbrauchs und zur Bewertung der Betriebsweisen, die zur Maximierung der Energieeinsparung führen, vertieft.

Calendrier

  • 19 – 21 Juni 2019
  • 23 – 26 September 2019
  • 19 – 21 November 2019

Dozent

Dan Lupascu, Marini Training Manager 
Eine 25-jährige Karriere in der Welt der Produktion von Asphaltmischgut. Dieser Werdegang begann mit der Rolle des Elektrikers und setzte sich fort bis hin zur Rolle des Leiters der Instandhaltung von Straßenbaumaschinen und -anlagen für einen großen französischen internationalen Konzern, der weltweit führend im Bereich der Straßenbeläge ist. Seit einigen Jahren arbeitet er bei MARINI Project Manager und unterstützt Kunden bei der Montage und Inbetriebnahme neuer Anlagen.

Sie haben ein ähnliches Projekt?
Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!