Sie sind auf der Deutsch Website gelandet.

DAS PROJEKT "TECNOLOGICAMENTE" ZUSAMMEN MIT MARINI

Am 13. November 2018 wurde anlässlich der fünften Ausgabe des "Festival della Cultura Tecnica" (Festival für technische Kultur) das Projekt "TecnologicaMente" vorgestellt, das vom Bildungsministerium im Rahmen des "PON" ESF 2014-2020 (Nationaler Betriebsplan - Europäischer Sozialfonds) finanziert wurde, und das MARINI unter den kooperierenden Unternehmen sah.
DAS PROJEKT "TECNOLOGICAMENTE" ZUSAMMEN MIT MARINI
Training Marini
DIE ZIELE
Hierbei handelt es sich um ein Projekt der Alternanz von Exzellenz des Polo Tecnico Professionale (Technisches Berufsbildungszentrum) von Lugo (RA). Dessen Ziel es ist, außer der Steigerung der Orientierungsfähigkeiten der Studenten, dass Wissen über die globalen Zusammenhänge auf dem Arbeitsmarkt und das Bewusstsein für die Beziehung zwischen lokalen Entscheidungen und globalen Herausforderungen zu erweitern.
Marini Training
ALTERNANZ SCHULE-ARBEIT: DIE AUSBILDUNG
Im Juni 2018 lud Marini 24 Studenten ein, die für ein dreiwöchiges Projekt an Schulungsaktivitäten, Forschungsgruppen und praktischen Arbeiten teilnahmen. Das gab ihnen die Möglichkeit, Ideen/Projekte mit der Unterstützung und der Zusammenarbeit von Lehrern der Adressdisziplinen auszuarbeiten und zu entwickeln.

Eine Woche lang nahmen die Studenten an Ausbildungskursen über verschiedenen Themen von allgemeinem Interesse wie Marketing, Personalmanagement, Produktion und Logistik, Kundenschulung, Wartung und Sicherheit am Arbeitsplatz mit Unternehmensmanagern Marini Bomag teil. Am Nachmittag entwickelten die Studenten, aufgeteilt in 4 Arbeitsgruppen, das Layoutprojekt des Arbeitssitzes eines Straßenfertigers, wobei sie sich dafür entscheiden mussten, sich dem Design oder der Entwicklung einer Verbesserung bezüglich der Bewegung des Sitzes selbst zu widmen. Dieses Projekt gab ihnen die Möglichkeit, als Team zu arbeiten und ihr Wissen in den Dienst der Gruppe zu stellen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. In den verbleibenden Tagen waren die Studenten in den produktiven Unternehmensabteilungen tätig und machten eine echte, direkte Arbeitserfahrung. Zum Abschluss der Veranstaltung organisierte das Unternehmen einen Besuch der Anlage für Asphaltmischgut von Marini in Bosco Mesola (Ferrara).

Für alle eine mitreißende Erfahrung, die viele interessante Ideen zum Nachdenken brachte und auf eine Festigung der Zusammenarbeit zwischen Schule und Unternehmen hoffen lässt.

DAS PROJEKT "TECNOLOGICAMENTE" ZUSAMMEN MIT MARINI

1/13
2/13
3/13
4/13
5/13
6/13
7/13
8/13
9/13
10/13
11/13
12/13
13/13
13 Fotos

Das könnte Sie interessieren

  • Excelsa2017_confindustriaRomagnaAward.jpg
    PREIS DER KATEGORIE “ARBEIT UND PERSONALWESEN" BEI EXCELSA 2017 FÜR MARINI SPA
  • DSC_9676.jpg
    AUSBILDUNG, PROFESSIONELLES WACHSTUM UND PRÄSENZ AUF DEM GEBIET: DIE GRUNDLAGEN EINES UNTERNEHMENSERFOLGS
  • Convegno-tecnico-MARINI_cover.jpg
    DER WEG ZU DEN ANLAGEN DER ZUKUNFT

Unsere besten Techniker stehen Ihnen H24/7 zur Verfügung, eine telefonische Unterstützung ist für Notfälle unter der Nummer +39 0544 88222 aktiv